Steffen Handke

Arzt i.W. Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

(LWL Klinik Bochum und  Praxis Menne Gelsenkirchen) Achtsamkeitslehrer MBSR (Institut für Achtsamkeit) und

MBCT (Achtsamkeitsinstitut Ruhr)

steffen.handke@lwl.org
steffen.handke@lwl.org

 

Aus eigener Erfahrung weiss ich, wie hilfreich die Kunst der Achtsamkeit und der Meditation ist.

Den Geist zur Ruhe bringen. 

Aus dieser Ruhe heraus die Welt mit anderen Augen sehen.

Offen werden für die eigenen inneren Mechanismen.

Durch wertfreies Beobachten die Dinge deutlicher erkennen.

Dem Leben anders begegnen. Immer wieder neu.

Erkennen was hilfreich ist. Unterlassen was nicht hilfreich ist.

Ruhe ins Leben bringen. Des Leben verändern.

Weniger denken. Mehr lieben.

Und immer wieder üben, üben, üben.

Von Moment zu Moment.

 

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt!" (Mahatma Gandhi)